From Far Away
header
nothing you say can shock me, honey.

Ich dachte ich fang mal wieder an zu schreiben.

Hab das irgendwie vermisst. Hatte aber irgendwie weder das Bedürfnis in den letzten Wochen zu schreiben, noch die Zeit.

Seit 2 Monaten geh ich nun schon jeden Tag fleißig arbeiten. & es ist einfach super toll. Ich liebe meine Arbeit. Ich mag meine Kollegen & Ausbilder. & die Abteilung wo ich bin ist die absolute Krönung also einfach nur spitze. Arbeite zwar ein bisschen weiter weg und habe immer 4 Stunden Fahrt insgesamt am Tag aber man gewöhnt sich ja an alles... nicht wahr!?Mein erstes Zwischengespräch hatte ich auch schon und das lief echt... gut (:. Habe mich total gefreut. Hatte nämlich echt ein ungutes Gefühl aber naja ist ja alles in Ordnung.Morgen geh ich erstmal nach der Arbeit mit meinen Kollegen Cocktails trinken. Ich freu mich so :D Jumbo-Cocktails für 5 € soll es da geben. Und die sollen auch echt gut sein. Happy-Hour wir kommen.

 

Eben habe ich noch schön nach der Arbeit Nachhilfe gegeben. Was mal wieder einer Katastrophe nah kam aber was soll's liegt ja nicht an mir. Wenn man sich nicht vorbereitet kann ich da auch nicht mehr viel machen. Wie denn auch. Frag ich mich echt. Zweifel auch langsam daran ob das noch so viel Sinn macht das zu versuchen. Ich denke nämlich es hat weder Sinn noch Zweck das Ganze. 

 

Hmm danach war ich ganz entspannt im Fitnessstudio und habe den Kraftzirkel gemacht. War sogar recht motiviert. Aber ich bin so glücklich wieder Sport machen zu dürfen. & ich merke einfach wie gut mir das tut. Leider hab ich so viel zu tun dass ich ganz viele andere Dinge einfach gar nicht auf die Reihe kriege. Muss noch ein Fotobuch "machen"... Was bestimmt wieder ewig dauert. Dann noch Geb-Geschenke für nächste Woche besorgen & meine Zimmerecke will ich auch schon seit Monaten aufräumen.

Naja jetzt widme ich mich erstmal meinen Nachweisen.

 

xoxo.

3.11.10 22:32


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Design, Picture & Texture
Gratis bloggen bei
myblog.de